Hausarbeit

Die Hausarbeit ist eine wissenschaftliche Arbeit, ähnlich wie eine Seminararbeit, Bachelorarbeit oder Masterarbeit. Vom Umfang her sind Hausarbeiten allerdings viel kleiner (im Schnitt zwischen 10 und 20 Seiten). Wenn Professoren eine Hausarbeit schreiben lassen, soll in erster Linie der Umgang mit dem wissenschaftlichen Arbeiten überprüft und gefestigt werden.

Obwohl das Hausarbeit schreiben als Übung für den Umgang mit wissenschaftlichen Richtlinien gedacht ist, werden die Anforderungen immer höher und Fehler weniger toleriert. Nicht zuletzt durch die unzähligen Plagiatsaffären sind Universitäten und Professoren sehr vorsichtig geworden.

Um dir den Einstieg in das Thema Hausarbeit schreiben zu erleichtern, haben wir die wichtigsten Grundlagen auf dieser Seite für dich zusammengestellt.

Hausarbeit schreiben

Fast alle Studenten kommen durch das Schreiben der Hausarbeit das erste Mal in Kontakt mit wissenschaftlichem Arbeiten. Wer sein Studium gerade erst begonnen hat, muss sich erst einmal einen Überblick verschaffen, was genau “wissenschaftliches Arbeiten” überhaupt bedeutet.

Die 3 grundlegenden Anforderungen an alle wissenschaftlichen Arbeiten sind:

  • Methodisch-systematisches Vorgehen (objektiv nachvollziehbare Ergebnisse, Offenlegung der Quellen). Der Leser der Arbeit muss klar erkennen können, wie der Autor zu seinen Schlussfolgerungen gelangt, welche externen Quellen der Arbeit zugrunde liegen und welchen neuen Erkenntnisse dabei erlangt wurden.
  • Korrektes Zitieren: Die wissenschaftlich einwandfreie Kennzeichnung von Forschungsergebnissen anderer Wissenschaftler ist essentiell. Jeder fremde Gedanke muss ausreichend belegt werden!
  • Formatierung: Sicher nicht ganz so wichtig wie der Inhalt, aber auch von wesentlicher Bedeutung für den Leser der Arbeit (insbesondere bei einer geplanten Veröffentlichung) ist die äußere Form der Arbeit. Eine klare und einheitliche Struktur sorgt für eine anschauliche Präsentation.

Hausarbeit Aufbau

Deine Hausarbeit sollte wie folgt aufgebaut sein:

  • Deckblatt (Thema, Name, Universität)
  • Inhaltsverzeichnis
  • Abbildungs- und Tabellenverzeichnis
  • Hauptteil (Einleitung, Ausarbeitung und Schlussteil bzw. Fazit)
  • Literaturverzeichnis

Die fett gedruckten Punkte sind fester Bestandteil einer wissenschaftlichen Arbeit. Ein Abbildungsverzeichnis bzw. Tabellenverzeichnis ist optional und wir bei einer Hausarbeit in der Regel nicht benötigt.

Hausarbeit Formatierung

Es gibt von fast jeder Universität eigene Vorgaben bzgl. der Formatierung. Genauere Infos dazu findest du in der jeweiligen Prüfungsordnung. Im Grunde sind aber alle wissenschaftlichen Arbeiten ähnlich formatiert, die Unterschiede liegen nur im Detail.

Grundsätzlich kannst du dich an folgenden Vorgaben orientieren:

  • Seitenränder oben 3cm; unten 3cm; links 4cm, rechts 2cm
  • Schriftart “Times New Roman” oder “Arial”, Blocksatz
  • Zeilenabstand 1.5-fach
  • Schriftgröße im Fließtext 12pt
  • Schriftgröße für Hauptkapitel (erste Gliederungsebene) in 14pt und fett
  • Schriftgröße für Unterkapitel (alles ab der zweiten Gliederungsebene) in 12pt und fett
  • Fußnoten in Schriftgröße 10pt, einfacher Zeilenabstand
  • Seitenzahlen oben und zentriert oder rechtsbündig ausgerichtet
  • Das Deckblatt wird nicht nummeriert, Verzeichnisse mit römischen Ziffern nummerieren

Hausarbeit Vorlage

Einfacher als die ganze oben genannten Einstellungen selber in Word zu suchen, ist natürlich eine fertige Hausarbeit Vorlage. Mit unserer Beispieldatei kannst das Hausarbeit schreiben direkt beginnen, zumindest über das richtige Format brauchst du dir nicht mehr so viele Gedanken zu machen.

Die Vorlage steht als Word-Dokument zum Download bereit und kann frei verwendet werden.

Hausarbeit DeckblattHausarbeit InhaltsverzeichnisHausarbeit Vorlage

Download

Folgende Downloads stehen zur Verfügung: