Politikwissenschaft

Die Politikwissenschaft gehört zu den Sozialwissenschaften und beschäftigt sich mit den politischen Aspekten des menschlichen / gesellschaftlichen Zusammenlebens. Sie untersucht und analysiert den Ablauf von politischen Entscheidungsprozessen und deren Wirkung auf die Gesellschaft, sowie die Interaktion zwischen privaten, zivilen und staatlichen Einrichtungen.

Innerhalb der Politikwissenschaften differenziert man zwischen vier grundlegenden Bereichen:

  • Politisches System
  • Politische Theorie (Klassiche Politische Theorie / Moderne Politische Theorie)
  • Vergleichende Politikwissenschaft
  • Internationale Beziehungen

Angrenzende Disziplinen der Politikwissenschaft sind z.B. die Volkswirtschaftslehre, Geschichtswissenschaften und Soziologie.

Politik Studium

Das Studium der Politikwissenschaft bietet Absolventen später vielfältige Berufsperspektiven. Neben der Möglichkeit eine Karriere an Forschungseinrichtungen und Universitäten anzustreben sind gerade Berufsfelder in der freien Wirtschaft für Politikwissenschaftler eine beliebte Alternative. Besonders im Bereich Medien (z.B. als Journalist oder im Bereich Public Relations) ist ein großer Teil der Politikwissenschaftler beschäftigt.

Politikwissenschaft wird als Studiengang an fast jeder großen deutschen Universität angeboten.

Durch die Umstellung im Rahmen des Bologna-Prozesses werden für Studienanfänger keine Diplomstudiengänge mehr angeboten. Das schreiben der Bachelorarbeit oder Masterarbeit ist damit fester Bestandteil des Politikstudiums.

Ghostwriter Politik

Du suchst einen Politik Ghostwriter, der dich beim Verfassen deiner Arbeiten im Bereich der Politikwissenschaften unterstützt? Wir finden für jedes Thema den passenden Ghostwriter!

Erfahre mehr über Ghostwriting: